Neueste Kommentare

    FDR - TEILNEHMER 22

    GHETTOQUALLI

    Bandname: GHETTOQUALLI (Mainy Aiuto, Kill Bosby, niZZa, Aseef & Bestie, M.T. Imperator)
    Alter: Mainy Aiuto: 21, Kill Bosby: 32, niZZa: 34, Aseef & Bestie: 26 & 27, M.T. Imperator: 32
    Unsere Stadt: Wolfsburg
    So sind wir zum Rap gekommen: Mainy Aiuto: hat eine klassische musikalische Ausbildung seit dem 3. Lebensjahr genossen, Klavierunterricht inbegriffen, und im Alter von 10, HipHop für sich entdeckt. / Kill Bosby: durch das Album von Method Man (Tical). / niZZa: sein Vater war/ist Vinylplatten-Sammler alter Classic-Rock-Musik. Als er die ersten Samples auf Rap-Tracks entdeckte, war er infiziert. / Aseef & Bestie: seit dem Film „8 Mile“. Danach haben sie eine Art „Musik-AG“ in der Schule besucht, die ihnen HipHop näher gebracht hat. / M.T. Imperator: wurde im Jugendzentrum mit HipHop infiziert.
    Wir rappen/singen seit: Mainy Aiuto: singt, seitdem sie sprechen kann. / Kill Bosby: seit 1999. / niZZa: seit ca. 2001 offizell, davor immer nur „im stillen Kämmerlein“. / Aseef & Bestie: seit sie ca. 13/14 Jahre alt waren. / M.T. Imperator: seit 1999.
    Künstler, die uns musikalisch inspiriert haben: Mainy Aiuto: Beyonce Knowles. / Kill Bosby: Method Man, Wu-Tang Clan allgemein, NWA, Wiz Khalifa, Daz Dillinger. / niZZa: KRS-One, Wu-Tang Clan, Busta Rhymes, Kendrick Lamar, A$ap Rocky, u.v.m. / Aseef & Bestie: 2 Pac, Eminem, Biggy, Eazy-E, Wu-Tang. / M.T. Imperator: Daz Dillinger, Easy-E, Tooshort, 2 Pac.
    In unseren Songs legen wir am meisten Wert auf: Mainy Aiuto: auf Gefühl und Emotion. / Kill Bosby: es muss einfach ein guter Song sein. / niZZa: auf das anti-0.8.15. Es muss immer versucht werden, neue Trends zu setzen. / Aseef & Bestie: Kredibilität & Flow. / M.T. Imperator: auf eigen-klingenden Sound.
    Was die Zuschauer über uns wissen sollten: Mainy Aiuto: ist gebürtige Italienerin und sehr temperamentvoll. / Kill Bosby: rappt über seinen Lifestyle, darüber was er sieht. Kein Platz für Wannabes und Gangstagehabe. / niZZa: ist schon viele Jahre professionell im Biz und hatte erst letztes Jahr sein Album „Das Leben ist ein Zirkus“ im gesamten Handel vertrieben und wurde dadurch auf Rap.de zum Newcomer des Jahres gewählt. Er hat außerdem schon mit Größen wie Haftbefehl, Joe Rilla / Haudegen, u.v.m. kollaboriert. / Aseef & Bestie: sind schon ewig „ein Duo“, brachten zuletzt die Free-EP „Lack Lacke“ heraus und bringen im Herbst 2016 ihr erstes gemeinsames Album namens „El Habibo“ professionell auf den Markt. / M.T. Imperator: Beats, Produktion, Mode, und zum Teil Videos: Bei ihm alles Selfmade! Auch er hat in der Vergangenheit professionell sein Album vertrieben.
    Unsere FDR Kampfansagen: Mainy Aiuto: Nehmt Euch in Acht, Frauen an die Macht! / Kill Bosby: Fick Dein Rap! Jedem das Seine, mir das Beste! / niZZa: Es wird Zeit für eine neue Ära! / Aseef & Bestie: Lack Shuu!!! / M.T. Imperator: GQ – Der Rest ist out!


      GHETTOQUALLI Homepage

    Interview

    Musikvideo